Joe Cocker

You Can Leave Your Hat On (Drums)

Notenvorschau
drucken
You Can Leave Your Hat On (Drums) You Can Leave Your Hat On (Drums) You Can Leave Your Hat On (Drums) You Can Leave Your Hat On (Drums)
Playback und Noten
verschiedene Artikelkombinationen möglich:
nur Noten - Noten mit Playback - nur Playback
Playback und Noten
Playbackvorschau
mit Melodie

Was steckt alles in diesem Notenwerk?
.haken100% Original-Song Noten-Bearbeitung
.hakenfür die beste Instrumenten-Lage notiert
.hakenVers- und Refrain Unterteilung durch einfache Studierzeichen
.hakenleichteres rhythmisches Verständnis durch kompletten Text unterhalb der Melodie
.hakenzwei professionell produzierte MP3-Playbacks erhältlich (mit Melodie + ohne Melodie)
.hakenerfolgreicher Einsatz im Musikunterricht, in Musikschulen und im Selbststudium
.hakenimmer die aktuellsten / bekanntesten Songs als Teil der playbackNOTEN-Serie
.hakenBearbeitungs-Erfahrung im Popmusik-Bereich seit 2004
.hakenmit 14 verschiedenen Instrumenten zusammen spielbar (Klavier, Keyboard, Gesang, Querflöte, Blockflöte, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Trompete, Klarinette, Violine, Cello, Oboe, Posaune, E-Bass)

Was steckt alles in diesem Song?
John Robert „Joe“ Cocker, ein britischer Rock- und Blues-Sänger, der sich auch „Vance Arnold“ nannte, wurde vor allem weltberühmt durch die Cover- Version des gleichnamigen Beatles-Titels, der im Jahre 1968 zu einem „Welt- Hit“ wurde (Rang 1 in in CH und UK, Rang 3 in DE und Rang 6 in AT). Der grosse Durchbruch kam aber erst mit dem Album „Civilized Man“ aus dem Jahr 1984. Fast alle nachfolgenden Produktionen wurden zu Bestsellern und wurden weltweit mit insgesamt 6 silbernen, 25 goldenen und 23 Platin- Schallplatten ausgezeichnet. Er verkaufte im Laufe seiner Karriere weltweit mehr als 10,2 Millionen Tonträger, in Deutschland alleine mehr als 6 Millionen. Wahrlich, eine unglaubliche Erfolgsgeschichte.

Dabei trat Cocker als „unscheinbarer“ Sänger auf die Bühnen, im „Schlabber- Look“ und ohne Starallüren. Aber gerade das war sein Erfolgsgeheimnis. Er wirkte natürlich, geerdet und echt auf sein Publikum und das dankte es ihm mit Beifallsstürmen und langjähriger Treue. Joe Cocker starb erst vor 15 Monaten, am 22. Dezember 2014, im Alter von 70 Jahren in Crawford, Colorado, USA. Er begann seine Karriere im Alter von 15 Jahren in seiner Heimatstadt Sheffield mit der Band „Vance Arnold and the Avengers“ und gründete später die „Grease Band“ mit der er dann den dritten Tag des berühmten „Woodstock-Festivals“ eröffnete und unter anderem die Cover- Version von „With a Little Help from My Friends“ auf die Bühne brachte.

Der Titel You Can Leave Your Hat On wurde als Single im Juni 1986 veröffentlicht, war aber nicht so erfolgreich (DE Rang 60, CH Rang 13). Das dazugehörige Album Cocker, aus dem die Single ausgekoppelt wurde, verkaufte sich hingegen 500.000 Mal, stand in den deutschen Charts auf Rang 4 (36 Wochen), in Österreich auf Rang 5, in der Schweiz auf Rang 3 und wurde mit Platin ausgezeichnet. Es war nach "Civilized Man" (1984) erst das zweite erfolgreiche Album seiner langen Karriere. Komponist des Songs war Randy Newman, der den Titel bereits 1976 mit der Sängerin Etta James herausbrachte. Die Version von Joe Cocker wurde in dem US-Film "91/2 Wochen" (1986) als Filmmusik verwendet und machte den Sänger weltweit bekannt. Danach wurden bis 2012 noch 12 Alben veröffentlich, die alle sehr erfolgreich waren. Sie wurden weltweit mit insgesamt 66x Gold, 6x Silber und 52x Platin ausgezeichnet. (Quelle: Wikipedia)

Details

Artnr.: 7150460
Künstler: Cocker Joe (58)
Autoren: Newman Randy (17)
Stilrichtung: Oldies 1960 1979
Instrument: Schlagzeug
Seiten: 3 Seiten
Tempo: 86
Taktart: 4-4

Original-Lied hören

Unser Preis:
3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)
Hierzu passend