amzn1amzn1

4 Non Blondes

What´s Up (Drums)

Notenvorschau
drucken
What´s Up (Drums) What´s Up (Drums) What´s Up (Drums) What´s Up (Drums)
Playback und Noten
verschiedene Artikelkombinationen möglich:
nur Noten - Noten mit Playback - nur Playback
Playback und Noten
Playbackvorschau
ohne Melodie
mit Melodie

Was steckt alles in diesem Notenwerk?
.haken100% Original-Song Noten-Bearbeitung
.hakenfür die beste Instrumenten-Lage notiert
.hakenVers- und Refrain Unterteilung durch einfache Studierzeichen
.hakenleichteres rhythmisches Verständnis durch kompletten Text unterhalb der Melodie
.hakenzwei professionell produzierte MP3-Playbacks erhältlich (mit Melodie + ohne Melodie)
.hakenerfolgreicher Einsatz im Musikunterricht, in Musikschulen und im Selbststudium
.hakenimmer die aktuellsten / bekanntesten Songs als Teil der playbackNOTEN-Serie
.hakenBearbeitungs-Erfahrung im Popmusik-Bereich seit 2004
.hakenmit 14 verschiedenen Instrumenten zusammen spielbar (Klavier, Keyboard, Gesang, Querflöte, Blockflöte, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Trompete, Klarinette, Violine, Cello, Oboe, Posaune, E-Bass)

Was steckt alles in diesem Song?
Linda Perry, deren Stimme oft mit der von Janis Joplin verglichen wird, ist das bekannteste Mitglied der amerikanischen Alternativ-Rockband 4 Non Blondes, die im Jahre 1989 in San Francisco gegründet wurde und sich bereits 1995 wieder auflöste.

Der bekannteste Hit der Gruppe ist der von Perry geschriebene und gesungene Song What’s Up, der als Single im Juli 1993 veröffentlicht wurde. Das dazugehörige Album "Bigger, Better, Faster, More!" wurde schon im Jahre 1992 herausgebracht, mit wenig Erfolg. Erst als die Single weltweit in die Charts kam (DE 1 - Doppelplatin, AT 1 - Platin, CH 1, UK 2 - Silber, US 14 - Gold), verkaufte sich das Album über 6 Millionen Mal und belegte in Deutschland Rang 1 zehn Wochen lang.

Damit war aber die Erfolgsstory der Band zu Ende. Linda Perry machte sich wieder selbständig und setzte ihre Solokarriere fort. Sie arbeitete auch als Produzentin und Autorin u. a. für Pink, Christina Aguilera, Alicia Keys und Gwen Stefani. (Quelle: Wikipedia)

Details

Artnr.: 7150455
Künstler: 4 Non Blondes (18)
Autoren: Perry Linda (32)
Stilrichtung: Popmusik ab 1980
Instrument: Schlagzeug
Seiten: 3 Seiten
Tempo: 127
Taktart: 4-4

Original-Lied hören

Unser Preis:
3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)
Hierzu passend

What´s Up (Keyboard)
4 Non Blondes

What´s Up (E-Bass)
4 Non Blondes