Slavko Avsenik Und Seine Original Oberkrainer

Trompeten Echo (Oboe)

Notenvorschau
drucken
Trompeten Echo (Oboe) Trompeten Echo (Oboe) Trompeten Echo (Oboe) Trompeten Echo (Oboe)
Playback und Noten
verschiedene Artikelkombinationen möglich:
nur Noten - Noten mit Playback - nur Playback
Playback und Noten
Playbackvorschau
ohne Melodie
mit Melodie

Was steckt alles in diesem Notenwerk?
.100% Original-Song Noten-Bearbeitung
.für die beste Instrumenten-Lage notiert
.Vers- und Refrain Unterteilung durch einfache Studierzeichen
.leichteres rhythmisches Verständnis durch kompletten Text unterhalb der Melodie
.zwei professionell produzierte MP3-Playbacks erhältlich (mit Melodie + ohne Melodie)
.erfolgreicher Einsatz im Musikunterricht, in Musikschulen und im Selbststudium
.immer die aktuellsten / bekanntesten Songs als Teil der playbackNOTEN-Serie
.Bearbeitungs-Erfahrung im Popmusik-Bereich seit 2004
.mit 14 verschiedenen Instrumenten zusammen spielbar (Klavier, Keyboard, Gesang, Querflöte, Blockflöte, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Trompete, Klarinette, Violine, Cello, Oboe, Posaune, E-Bass)

Was steckt alles in diesem Song?
Trompeten-Echo ist wohl der bekannteste Titel der Volksmusikgruppe Slavko Avsenik & Das Original Oberkrainer Quintett, der auf vielen der von ihnen veröffentlichten Alben zu finden ist, so auch auf dem Sammelalbum "Trompeten-Echo - 50 große Erfolge" aus dem Jahr 2013. Die Oberkrainer-Besetzung besteht aus Klarinette, Trompete, Akkordeon, Baritonhorn und Gitarre. Sie ist typisch für diesen Musikstil ("Oberkrainerstil"), der Ähnlichkeiten mit der "Ländlermusik" und der slowenischen Volksmusik aufweist, ihr aber nicht entspricht.

Die Harmonik vieler Stücke weicht von der der Volksmusik ab und klingt "moderner" mit Paralellen zur Jazzharmonik. In fast jedem der Lieder sind Jazzelemente, wie Sextakkorde oder Sekundärdominanten (zumeist auf der zweiten Stufe) zu finden. Diese Neuerung, vor allem in der Begleitung, ist wohl dem Gitarristen des Ensembles Leo Ponikvar zuzuschreiben, der vor seiner Zeit bei Avsenik als Jazzmusiker aktiv war und somit über das erforderliche Wissen verfügte.

Slavko Avsenik gründete zusammen mit seinem Bruder Vilko Ovsenik die Musikgruppe Gorenjski Kvintet, die als Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer („Original Oberkrainer Quintett“) international bekannt wurde und mehr als 36 Millionen Tonträger verkaufte. Auch sind sie die Erfinder des „Oberkrainer Sounds“, der auch heute noch von einer Vielzahl von Musikgruppen gespielt wird. (Quelle: Wikipedia)

Details

Artnr.: 7090529
Künstler: Avsenik Slavko (15)
Autoren: Avsenik Slavko Avsenik Vilko (15)
Stilrichtung: Polka
Instrument: Oboe Fagott
Seiten: 3 Seiten
Tempo: 132
Taktart: 2-4
Tonart: C Dur

Original-Lied hören

Unser Preis:
3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)
Hierzu passend