amzn1amzn1

Robbie Williams und Nicole Kidman

Something Stupid (Alt-Sax)

Notenvorschau
drucken
Something Stupid (Alt-Sax) Something Stupid (Alt-Sax) Something Stupid (Alt-Sax) Something Stupid (Alt-Sax)
Playback und Noten
verschiedene Artikelkombinationen möglich:
nur Noten - Noten mit Playback - nur Playback
Playback und Noten
Playbackvorschau
ohne Melodie
mit Melodie

Was steckt alles in diesem Notenwerk?
.haken100% Original-Song Noten-Bearbeitung
.hakenfür die beste Instrumenten-Lage notiert (inkl. Akkord-Bezifferung)
.hakenVers- und Refrain Unterteilung durch einfache Studierzeichen
.hakenleichteres rhythmisches Verständnis durch kompletten Text unterhalb der Melodie
.hakenzwei professionell produzierte MP3-Playbacks erhältlich (mit Melodie + ohne Melodie)
.hakenerfolgreicher Einsatz im Musikunterricht, in Musikschulen und im Selbststudium
.hakenimmer die aktuellsten / bekanntesten Songs als Teil der playbackNOTEN-Serie
.hakenBearbeitungs-Erfahrung im Popmusik-Bereich seit 2004
.hakenmit 14 verschiedenen Instrumenten zusammen spielbar (Klavier, Keyboard, Gesang, Querflöte, Blockflöte, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Trompete, Klarinette, Violine, Cello, Oboe, Posaune, E-Bass)

Was steckt alles in diesem Song?
Carson Parks schrieb im Jahr 1966 Musik und Text des Titels "Something Stupid" und nahm ihn zusammen mit seiner Frau Gaile Foote für ein Duett-Album auf.

Richtig bekannt und berühmt wurde der Song erst durch die Aufnahme von Frank Sinatra und seiner Tochter Nancy. Die Single erschien dann am 1.Februar 1967, im gleichen Monat wie das Album von Parks/Foote.

Sinatras Fassung platzierte sich 13 Wochen in den USA-Charts und landete schon Mitte März auf Platz 1. Es wurden davon weltweit 2 Millionen Exemplare verkauft.
Insgesamt gibt es von diesem Titel allein 67 Coverversionen u. a. von Marvin Gaye, Andy Williams, Talmi Terrell und eben auch die von Robbie Williams zusammen mit Nicole Kidman auf seinem Swing-Album "Swing When You're Winning" aus dem Jahr 2001. Die Single landete in England erneut auf Platz 1, in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Platz 3. In Amerika jedoch hatte er damit keinen Erfolg. (Quelle: Wikipedia)

Der Song strahlt Ruhe, Wärme und Geborgenheit aus und ist auch vom Text her angenehm und einfallsreich gestaltet. Der Sound bei Williams ist dem auf der Aufnahme Sinatras sehr ähnlich. Vor allem die zwei Gesangstimmen sind sehr harmonisch gesetzt und deshalb gut zu singen.
Auch für Blas- und Streichinstrumente ist das Arrangement leicht zu spielen und man kann mit Hilfe der auf dieser Seite angebotenen Begleitstimmen eine kleine Band zusammenstellen und das Stück erfolgreich auf die Bühne bringen.

Details

Artnr.: 7110723
Künstler: Williams Robbie (34)
Autoren: Parks C. Carson (23)
Stilrichtung: Popmusik ab 1980
Instrument: Alt Saxophon
Seiten: 3 Seiten
Tempo: 108
Taktart: 4-4
Tonart: E Dur

Original-Lied hören

Unser Preis:
3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)
Hierzu passend

Something Stupid (Saxophon Trio AAA(T) + Klavier)
Robbie Williams und Nicole Kidman

Something Stupid (Klavier Begleitung + Gesang)
Robbie Williams und Nicole Kidman

Something Stupid (Tenor-Sax)
Robbie Williams und Nicole Kidman