J.S. Bach (arr. Wolfgang Oppelt)

Siciliano (Alt-Blockflöte + Klavier)

Notenvorschau
drucken
Siciliano (Alt-Blockflöte + Klavier) Siciliano (Alt-Blockflöte + Klavier) Siciliano (Alt-Blockflöte + Klavier) Siciliano (Alt-Blockflöte + Klavier) Siciliano (Alt-Blockflöte + Klavier)
Playback und Noten
Dieser Artikel ist als Playback inklusive Noten erhältlich.
Playback und Noten
Playbackvorschau
ohne Melodie
mit Melodie

Was steckt alles in diesem Notenwerk?
Das "Siciliano" ist eigentlich der mittlere Sonatensatz aus der Sonate für Flöte und obligates Cembalo in Es-Dur von Johann Sebastian Bach BWV 1031. Er steht, anders als die beiden Ecksätze, in der Tonart G-Moll und ist der bekannteste der drei Sonatensätze. Er wird oft als Zugabenstück gespielt oder bei feierlichen Anlässen jeglicher Art, vor allem aber bei der Gestaltung von kirchlichen Festen.

Auf der "Hitliste" der klassischen "Charts" steht dieses kleine unscheinbare Werk von J. S. Bach ganz oben und wird immer noch in den verschiedensten Besetzungen und Variationen neu herausgegeben. Am schönsten klingt es aber immer wieder in der klassischen Besetzung mit einem Soloinstrument und Klavier-, Orgel- oder Cembalo-Begleitung. Deshalb gibt es auf notendownload jetzt Ausgaben für 13 verschiedene Soloinstrumente, eine spezielle Edition für Orgel Solo und eine einfache Fassung für Klavier Solo in der Serie "Easy Classic Piano Pieces".

Die Cembalostimme wird von Bach als "obligat" gekennzeichnet. Sie ist im Gegensatz zur "Basso continuo"-Begleitung, die auch improvisatorisch verändert werden darf und sollte, eine eigenständige Begleitstimme, die als Originalstimme nicht variiert wird.



Details

PDF Download
Artnr.: WO251106
Autoren: Bach Johann Sebastian 1685-1750 (658)
Stilrichtung: Barock 1600 1750
Instrument: Klavier & Blockflöte
Seiten: 4 Seiten (inkl. Einzelstimme)
Dauer: 02:24
Tempo: 92
Taktart: 6-8
Tonart: G Moll
Unser Preis: 3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)