Creedence Clearwater Revival

Proud Mary (Drums)

Notenvorschau
drucken
Proud Mary (Drums) Proud Mary (Drums) Proud Mary (Drums) Proud Mary (Drums)
Playback und Noten
verschiedene Artikelkombinationen möglich:
nur Noten - Noten mit Playback - nur Playback
Playback und Noten
Playbackvorschau
ohne Melodie
mit Melodie

Was steckt alles in diesem Notenwerk?
.haken100% Original-Song Noten-Bearbeitung
.hakenfür die beste Instrumenten-Lage notiert
.hakenVers- und Refrain Unterteilung durch einfache Studierzeichen
.hakenleichteres rhythmisches Verständnis durch kompletten Text unterhalb der Melodie
.hakenzwei professionell produzierte MP3-Playbacks erhältlich (mit Melodie + ohne Melodie)
.hakenerfolgreicher Einsatz im Musikunterricht, in Musikschulen und im Selbststudium
.hakenimmer die aktuellsten / bekanntesten Songs als Teil der playbackNOTEN-Serie
.hakenBearbeitungs-Erfahrung im Popmusik-Bereich seit 2004
.hakenmit 14 verschiedenen Instrumenten zusammen spielbar (Klavier, Keyboard, Gesang, Querflöte, Blockflöte, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Trompete, Klarinette, Violine, Cello, Oboe, Posaune, E-Bass)

Was steckt alles in diesem Song?
Proud Mary gilt als der definitiv bekannteste Song der kalifornischen Band Creedance Clearwater Revival. John Fogerty, Bandmitglied und Autor, fand mit diesem Song seinen unverwechselbaren Stil aus einer Mischung so verschiedener Genres, wie Rock, Blues, Country, Rockabilly, Gospel und Soul. Inhaltlich geht es um die Arbeit auf einem Schaufelraddampfer auf dem Mississippi und um den Rückzug auf das Landleben. "That fit in well with the back-to-the-country roots getting in vogue among the counterculture by 1969, but Fogerty sounded like a working man finding release, not a middle-class hippie yearning for a pastoral ideal." (Quelle: allmusic.com)

Wie bei vielen Fogerty-Titeln beginnt das Stück mit einem Gitarren-Riff aus zwei Akkorden, das sich durch das ganze Stück hindurchzieht und mündet in einen Chorus, der an einen Gospel-Song erinnert. "Like many Creedence songs, it's built around a primeval riff, heard at the very beginning of the tune and repeated throughout. That's an emphatic downward two-chord pattern, which on the third go-round keeps going down and down before leaping upwards in an exultant fashion before the verse. There's also the insistent chorus of 'rollin' down the river' the word 'rollin' repeated twice by the band before the whole phrase is sung. The chorus in particular sounds very much like an ancient gospel song in its rousing rallying cry, though it's in fact the work of John Fogerty." (Quelle: allmusic.com)

Der Titel wurde im Jahre 1969 als Single veröffentlicht und erreichte in US Rang 2, in DE und CH Rang 4, in AT Rang 1 und wurde mit Platin ausgezeichnet. Das dazugehörige Album konnte sich über ein Jahr lang in den Billboard-Charts halten und wurde mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Der Titel wurde von Bob Dylan als bester Song des Jahres bezeichnet. In der Liste der 500 besten Songs aller Zeiten belegte Proud Mary Rang 155.

Details

Artnr.: 7150458
Künstler: Creedence Clearwater Revival (47)
Autoren: Fogerty John C. (39)
Stilrichtung: Oldies 1960 1979
Instrument: Schlagzeug
Seiten: 3 Seiten
Tempo: 120
Taktart: 4-4

Original-Lied hören

Unser Preis:
3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)
Hierzu passend

Proud Mary (Keyboard)
Creedence Clearwater Revival

Proud Mary (Klavier Begleitung + Gesang)
Creedence Clearwater Revival

Proud Mary (E-Bass)
Creedence Clearwater Revival