Konrad Seckinger

Drei Lieder (Klavier + Gesang)

Notenvorschau
drucken
Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang) Drei Lieder (Klavier + Gesang)

Drei Lieder (Konrad Seckinger 2002)
nach Texten von Gabriele Markus

1. Du
2. Orpheus Lied
3. Die Zeit

Der kleine Zyklus “Du“ mit Gedichten der Schweizer Lyrikerin Gabriele Markus (geb. 1939 in Bern, 1983 mit Preis für christliche Literatur ausgezeichnet) fügt den zahlreichen Vertonungen von Liebesliedern nicht noch drei weitere hinzu.

Wie aus den Gedichten erlesbar ist, schneiden sich die verlängerten Linien von Du und Ich im ewigen Du. Auch im musikalischen Umsetzen kommt diese Absicht zur Geltung. Natürlich spielt der Komponist mit Zitaten der dem Lochhamer Liederbuch um 1460 entnommenen Weise “All meine Gedanken, die ich hab“, verbindet jedoch die weltliche “Minne“ immer mehr mit dem Durchblick auf gregorianische Wendungen und archaischen Kirchentonarten.

Die Lieder erhalten so eine andere Dimension und “durch jedes geeinzelte Du spricht das Grundwort das ewige an.“ (Martin Buber)

Details

Artnr.: sm30101
Autoren: Seckinger Konrad 1935- (62)
Stilrichtung: Klassik ab 20. Jhn.
Instrument: Klavier & Gesang
Seiten: 10 Seiten
Unser Preis: 3.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)