Jägerliederbuch (50 Lieder)

Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn)

Notenvorschau
drucken
Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn) Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Jagdhorn)

Inhaltsverzeichnis:
Die Jagd gehört dem Volke
Auf, auf zum fröhlichen Jagen
Im Wald und auf der Heide
Horrido und Weidmannsheil
Wir Jäger lieben die Heimat
Gruß und Dank an Zollgrün
Vom Pirschen und anderen Jagen
Jagdhymnus
Der weiße Hirsch
Ich bin ein freier Wildbretschütz
Ich will ein guter Schütze sein
Keine Jagd ohne Hund
Keine Jagd ohne Hund
Der Bock ist rot
Ein Jäger längs dem Weiher ging
Mit dem Pfeil, dem Bogen
Jäger sind lustige Leut
Die rauschende Mondnacht
Der flunkernde Hase
Das war ein Meisterschuß
Das ist kein rechter Jäger
Mümmelmann, gib acht
Halali, halli, hallo
Wildbret ist eine Delikatesse
Das Lied von den zwei Hasen
Erntezeit - hohe Zeit
Ich schieß den Hirsch im grünen Forst
Ein Jäger aus Kurpfalz
Notzeit im Revier
Der Bruch, die weidgerechte Zeichensprache des Jägers
Komm wieder mit dem grünen Bruch am Hut
Es wollt ein Jägerlein jagen
Im grünen Wald, da, wo die Drossel singt
Kuckuck und Jägersmann
Und die Hörner sind verhallt
Jäger sind keine ratihen Gesellen
Jägerchor aus der Oper Der Freischütz
Trarah, wir kehren heim
Jägerslust (Es lebe, was auf Erden)
Jagdkameraden
Heimkehr von der Jagd
Vom Pürzel, Lecker und Äser
Zwei alte Weidmannssprüche
Die Weidmannssprache
Wer kann der Jäger wohl sein
Der neckende Kuckuck
Häsleins Klage
und lustig die Hörner erschallen
Ruf über die Oder
Wie lieblich schallt
Der Jäger und die schwarzbraune Hexe
Es blies ein Jäger wohl in sein Horn

Details

Artnr.: 9783737804448
Autoren: Kutzner Konrad Winkler Willibald Hanke Gottfried Benjamin Bornemann Wilhelm Gehricke F.L. Biedermann Lutz Koch Horst Dreßler Wernfried Uhland Ludwig Schneider Dieter Möhle Martin Schiller Friedrich von Weber Bernhard A. Siebholz Gerhard Brandenstein Wolfgang Kähne Wolfgang Dreßler Wernfried Liliencron Detlev von Weber Carl Maria von Schubert Franz Müller Wilhelm Kreutzer Conradin Bath Hans Rückert Friedrich Schmid E. Silcher Friedrich Schmid Christoph von
Stilrichtung: Volkslied Traditionals
Instrument: Jagdhorn
Seiten: 122 Seiten
Unser Preis: 9.99 EUR

(Preis inkl. gesetz. MwSt.)